Unser kommendes Programm 2022


BERLIN´s 4

 

das A-Capella Ensemble für Jazz, Pop und Schlager

 

am Samstag, den 21. Mai 2022

 

in der "Alten Schmiede" in Lütjenburg


Es fing bei ihren Konzerttourneen rund um den Globus an. Auf den Bühnen der Welt sangen sie mit 80 anderen im Rundfunkchor Berlin. Backstage spielten sie Karten nur zu viert. Und nach vielen Konzerten und Kartenspielen fiel es ihnen wie Schuppen von den Augen: Wie wäre es denn, in den Pausen nicht nur Quartett zu spielen, sondern auch im Quartett zu singen? Machen nicht die Pausen die Musik? Gedacht - gesagt - getan - gesungen: 2018 war Berlin‘s 4 geboren.

 

Als zwei Jahre später dann die pandemische Pause viele große Ensembles zum innehalten zwang, erwachten andere. Kleine, flexible Formationen waren in ihrer Kreativität gefragt, und so erfanden sich Berlin‘s 4 noch einmal neu und begannen mit sich zu experimentieren. Mit großem Erfolg und Freude an neuen Entdeckungen.

 

Berlin´s 4 singen nur, was ihnen Spaß macht. Ihre Leidenschaft, jenseits der klassischen Chorliteratur im Rundfunkchor ihre professionellen Stimmen einmal ganz anders klingen zu lassen, bereitet ihnen spielerische Lust. Und so begeben sich Isabelle Voßkühler (Sopran), Judith Simonis (Alt), Holger Marks (Tenor) und Axel Scheidig (Bass) ganz in das gemeinsame Singen, das auf ihrer Freundschaft, ihrer Wertschätzung füreinander, der Auseinandersetzung mit dem Repertoire und der Freude basiert, ihrem Publikum höchste stimmliche Qualität zu präsentieren.

 

Musikalische Vielfältigkeit in abwechslungsreichen Programmen, verbunden durch augenzwinkernde Moderationen, lassen bei ihren Auftritten die Funken fliegen. Berlin´s 4 bieten beste Unterhaltung mit purer Stimme, ohne Instrumente. Mit raffinierten Arrangements, Rhythmen und komplexen Akkorden. Frei und flexibel in der Performance auf ganz unterschiedlichen Bühnen und in verschiedensten Situationen. Berührend und mitreißend in einer ganz eigenen Mischung.

Mehr auf berlins4.eu

 

Beginn:  18:00 Uhr, Einlass ab 17:15 Uhr

Veranstaltungsort:  "Alte Schmiede", Oberstraße 21 a, 24321 Lütjenburg

Karten:  Vorverkauf € 12,-  Abendkasse 15,- (Schüler € 5)

erhältlich bei:  Touristinfo Lütjenburg, Buchhandlung am Markt/Lütjenburg, Touristinfo Hohwacht, Hedisign Gut Panker

 

Es gelten die zum Zeitpunkt des Konzertes aktuellen Corona-Regeln.

 

 

 


 

Ganztägiger Ausflug nach Kappeln und Fahrt mit dem Raddampfer „Schlei Princess“

 

am Dienstag, den 24. Mai 2022

 

 

 

Ablauf:
09.30 Uhr Abfahrt im modernen Reisebus, Lütjenburg Gildenplatz
11.30   Uhr Ankunft in Kappeln, hier erwartet Sie der Raddampfer „Schlei Princess“.
11.45   Uhr Fahrt schleiabwärts nach Maasholm und Schleimünde. Landgang auf der Lotseninsel. Mittagessen an Bord
13.55  Uhr Rückankunft in Kappeln, Weiterfahrt mit dem Bus an der Schlei entlang bis nach Lindaunis ins Cafè Lindauhof,  bekannt durch die Fernsehserie „Der Landarzt“ (je nach Verfügbarkeit auch ein anderes Cafè). Dort bekommen wir Kaffee und Torte.
~16.30 Uhr Rückfahrt
~18.30 Uhr Ankunft in Lütjenburg
Es gilt die 2G-Regel, d.h. es haben nur geimpfte oder genesene Personen Zutritt.

 

Reiseleitung: Jürgen Galka
Kosten für Bus, Schleischifffahrt, Mittagessen an Bord, Kaffeegedeck: € 65,- für Mitglieder, € 70,- für Nichtmitglieder

 

Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte bis zum 3. Mai 2022 an:
Jürgen Galka, Fasanenweg 2; 24321 Lütjenburg
eMail: juergengalka@googlemail.com
Telefon: 04381-6265


Den Reisepreis überweisen Sie bitte bis zum 3. Mai auf das Konto:
Jürgen Galka
IBAN: DE29 2105 0170 0170 0694 47
Förde Sparkasse
Stichwort: Schlei

 


 

Die „andere“ Stadtführung in Lübeck


am Mittwoch, 25. Mai 2022

 

Bilder zum Vergrößern anklicken

Ablauf:

11.00 Uhr Treffpunkt am Burgtor in Lübeck,

Beginn der Stadtführung: Gänge, Tore, das Lübecker Kaufmannswesen, Redewendungen damals und heute

~12.30 Uhr Ende

 

Eigene An- und Abreise.

Parkplätze: Kanalstraße 2, 23552 Lübeck (ca. 300m vom Burgtor)

 

Kosten für die Stadtführung: ca. € 10,- (richtet sich nach Anzahl der Teilnehmer und wird vor Ort in bar entrichtet)

 

Bitte melden Sie sich bis zum 18. Mai 2022 an:
Jutta Neumann
eMail: hochmode@t-online.de
Telefon: 04381-418340